Workshops

You would rather like to tackle things yourself? Simply register via mmk-berlin@quadriga.eu for one of our workshops. Being fast is worth it: The seats are limited to 25 participants per workshop, the “Design Thinking” can accommodate 15 people.

Thursday, November 30th 2017

12:35 - 13:15
Workshop

„Chatbots“ – das ist heute eines der großen Trendthemen. Aber eigentlich ist es viel mehr als nur ein zeitgeistiges Kommunikations-Highlight. Heutige Chatbots sind nur die Vorboten einer neuen Welt des Kundendialogs. Lassen Sie uns im Workshop über aktuelle Ansätze, Cases und das „große Ganze“ diskutieren.
Stephan Enders

Stephan Enders

Head of Innovation Studio
Plan.Net Gruppe für digitale Kommunikation GmbH & Co. KG
CV Stephan Enders
Head of Innovation Studio, Plan.Net Gruppe

Stephan Enders plante zu Beginn seiner Laufbahn klassische Plakatwerbung. Schnell stellte er fest, dass kommunikative Einbahnstraßen sein Ding nicht sind. Also dachte er darüber nach, wie man aus analogen Werbeformaten mit Hilfe vom mobilen Technologien ein Dialogformat schafft – damals echte Pionierarbeit. Fasziniert von der Innovationskraft der mobilen Welt entwickelte er später als Experte für Mobile Marketing für Kunden neue Services, Produkte, digitale Strategien und Infrastrukturen. Im Juli 2015 stieg er bei der Plan.Net Gruppe ein und übernahm 2017 den neu geschaffenen Posten als Head of Innovation Studio. Hier entstehen unter seiner Führung in enger Zusammenarbeit mit Kunden und anderen Agenturen der Serviceplan Gruppe Konzepte und Prototypen für innovative digitale Produkte, Kommunikations- und Service-Ansätze. Stephans Credo beim Entwickeln brandneuer Lösungen: „Niemand kann heute alleine im stillen Kämmerlein Innovationsprojekte realisieren. Wir sind ein ‘Open House’.“ Das heißt, Projektteams mit Kollegen aus allen Agenturen der Gruppe werden immer wieder neu formiert, um bestmögliche Ergebnisse für die Kunden zu erzielen.
15:15 - 15:55
Workshop

Wie die Zusammenarbeit mit Experten eine Marke auch im B2B-Bereich glaubwürdiger macht und letztlich den Abverkauf unterstützt.
16:05 - 16:45
Workshop

Im Zeitalter von NetDoktor & Co wird es immer wichtiger, Gesundheitsthemen auch im Social Web zu behandeln. Doch welchen Herausforderungen müssen sich Influencer und Healthcare-Unternehmen bei der Zusammenarbeit stellen?
Samira Mousa

Samira Mousa

Bloggerin & Autorin
chronisch fabelhaft
Ihren Blog "Chronisch Fabelhaft" startete Samira Mousa, nachdem sie bei der Recherche zum Thema Multiple Sklerose im Internet fast nur Stimmen fand, die die negativen Seiten der unheilbaren Krankheit ansprachen. Mit ihrem Blog schafft sie es, Menschen in der Phase nach der Diagnose Kraft zu geben und ihnen Mut zu machen. So gelingt ihr der Spagat zwischen einem modernen, professionellen Lifestyleblog und einem Thema, das schon viel zu lange einseitig beleuchtet wurde. Chronisch Krank zu sein und dennoch ein fabelhaftes Leben zu führen, zeigt sie uns, ist nämlich durchaus möglich.

Friday, December 1st 2017

11:15 - 12:45
Workshop

The product/pipeline business model is broken. Discover why platform businesses represent a seismic shift and how unicorns emerged because they embraced their weaknesses. We will analyze why the above requires a new type of leadership and how the ability to embrace vulnerabilities is its key feature.
Sergio Brodsky

Sergio Brodsky

Head of Strategy
Initiative Australia
Sérgio Brodsky is Head of Strategy at Initiative, Australia. Sérgio is an internationally experienced brand marketing professional, having contributed to multiple award-winning campaigns. He is a regular columnist for Marketing Magazine, having also been published worldwide. He is passionate about cities and culture and the role of brands and technology in society. Sérgio is multilingual and holds a BA in IP law, an MBA and is a scholar of The Marketing Academy.
Workshop

Design Thinking, noch ein buzzy Begriff aus den Kreativfabriken der Marketingwelt. Vielseitig in der Anwendung, simpel im Prinzip, hervorragend im Ergebnis – klingt vielversprechend.

Daher für alle, die wissen wollen, welches Konzept hinter dem Ansatz steckt, wie es exemplarisch umgesetzt wird und wie man es nachhaltig im Unternehmen verankern kann: Ein 90-minütiger Workshop, durchgeführt im speziell angefertigten Design Thinking Playrom – wait for it… Start the Game!